Toller Auftritt unseres U 12 Teams beim Schlichtner-Cup

Am 12.02.2022 fand nach langem Warten der erste Slalom der Schlichtnercup Serie am Sonnenbichl in Bad Wiessee statt. Obwohl unsere U12er verletzungsbedingt etwas geschwächt, „nur“ mit acht Racern an den Start gehen konnten, boten sie eine tolle Performance und sicherten sich, nach dem Sieg beim ersten Riesenslalom am Weltcuphang, auch dieses Mal in überzeugender Manier den ersten Platz in der Mannschaftswertung der Vereine. Neben einer überragenden Laura Scott, die in beiden Durchgängen die Laufbestzeit markierte, rundeten Kathi Schöffmann und Julia Haider als 5te sowie Michael Gerg, Katharina Kluge und Finja Driever mit den Plätzen 6,7 und 8 das starke Mannschaftsergebnis ab. Auch Xaver Drexler und Kathi Riesch waren nach dem ersten Durchgang noch topplatziert, ehe sie im Zweiten das Sturzpech ereilte. Nach dem sie die Siegertafel Schokolade nach der Siegerehrung so schnell verputzt hatten, wie sie zuvor Slalomgefahren waren, gab es zum Abschluss noch einen Fototermin fürs Mannschaftsfoto. (Text und Foto Florian Haider)

Teile mich