Sparkasse unterstützt Skiclub

Spende Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen an Skiclub Lenggries, v.li.: Anton Danner (2. Vorst.), Maria Angermeier (Leiterin Beratungs-Center Lenggries) Karl Gerg (1. Vorst.), Barbara Kell (Schriftführerin), Roland Pfleger (Kassier) und Renate Waßmer (Vorstandsvors. Sparkasse)

Der Skiclub Lenggries ist weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt für seine Vereins- und vor allem Jugendarbeit – sowohl alpin auch als nordisch. Viele erfolgreiche Skifahrerinnen stammen aus der Talentschmiede des Vereins. Aber auch im Breitensport gibt es ein großes Angebot. Wie alle Vereine waren auch die Lenggrieser gebeutelt von der Pandemie, die Saison musste komplett ausfallen. Doch nach der Saison ist vor der Saison. Die Weichen für die Zukunft werden gestellt und ein großes Anliegen des Skiclubs ist eine Verbesserung der Sicherheit am vereinseigenen Skilift.

„Sparkasse unterstützt Skiclub“ weiterlesen

Autohaus Willibald – Partner des Skiclubs

Hans Willibald (Autohaus Hans Willibald) mit Karl Gerg (1. Vorstand) und Karl Haider sen. (Sportwart Alpin)

Seit Jahrzehnten wird der SC Lenggries von der Firma Hans Willibald aus Wackersberg-Steinbach unterstützt. Das Autohaus stellt dem Verein  in den Wintermonaten ein Subaru-Allrad-Fahrzeug für die Beförderung der Nachwuchsrennläufer zur Verfügung. Am 11. Februar 2021 bedankten sich Vorstand Karl Gerg mit Alpinwart Karl Haider für das überlassene Fahrzeug bei Geschäftsführer Hans Willibald am Weltcuphang. Durch die Leihgabe sparen wir rund 5.000 Euro und wissen, dass die Mädchen und Buben in einem sicheren Fahrzeug ans Ziel kommen. (Foto Hans Demmel)

Autohaus Rinner unterstützt Skiclub

Autohaus Rinner SponsoringSeit Jahrzehnten wird der SC Lenggries vom Autohaus Rinner Bad Tölz unterstützt. Das Autohaus stellt dem Verein in den Wintermonaten einen VW Bus für die Beförderung der Nachwuchsrennläufer zur Verfügung. Vorstand Karl Gerg mit Alpinwart Karl Haider nahmen das Fahrzeug von Geschäftsführer Rinner in Empfang. Durch die Leihgabe sparen wir rund 3.000 Euro und wissen, dass die Mädchen und Buben in einem sicheren Fahrzeug ans Ziel kommen. (Foto Hans Demmel)

Spende – Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen

Sparkasse SpendeDie Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen spendet dem Skiclub Lenggries 6.500 EUR für Sicherheitsmaßnahmen im Doppelsessellift am Weltcup Hang. Vorstandsvorsitzende Renate Waßmer und Rupert Fichtner (Geschäftsstellenleiter Lenggries) überreichten den symbolischen Scheck am 11. April 2019 dem 1.Vorsitzenden Karl Gerg sowie Barbara Kell (Schriftführerin) und Anton Danner (2. Vorsitzender). Betriebsleiter Josef Stepp montiert die Vorrichtungen an den 61 Sesseln, so dass die Kinder bestens abgesichert sind. Herzlichen Dank für großzügige Unterstützung.

Beste Unterstützung für Langläufer

Greif

Schon seit vielen Jahren unterstützt das Autohaus Grabmeir & Greif die nordischen Nachwuchsläufer. Unsere 3 Spitzenläuferinnen, die auf eine grandiose Saison zurückblicken können, bedankten sich zusammen mit Toni Danner beim Firmenchef, Jürgen Greif für die jahrelange Unterstützung und wunderbare Zusammenarbeit. Annika Koch: Sieg bei einem DSC-Wettkampf, Katharina Wenig: Bayerische Meisterin, Alexandra Danner: Juniorenweltmeisterin.

Herzlichen DANK!!

Autohaus Willibald unterstützt Skiclub

Autouebergabe WillibaldSeit Jahrzehnten wird der SC Lenggries von der Firma Hans Willibald aus Wackersberg-Steinbach unterstützt. Das Autohaus stellt dem Verein  in den Wintermonaten zei Subaru-Allrad-Fahrzeug für die Beförderung der Nachwuchsrennläufer zur Verfügung. Bei Flutlicht nahmen Vorstand Karl Gerg mit Alpinwart Karl Haider die beiden Fahrzeuge von Geschäftsführer Hans Willibald in Empfang. Durch die Leihgabe sparen wir rund 5.000 Euro und wissen, dass die Mädchen und Buben in einem sicheren Fahrzeug ans Ziel kommen. (Foto Hans Demmel)