Erfolgreicher Auftakt der Biathleten im Fichtelgebirge

Am Wochenende starteten die ersten Rennen zur Biathlon-Bayerncup-Serie in Neubau. Das SVO Biathlon Team lieferte einen bärenstarken Auftritt ab und konnte in den Einzelrennen mit RWS-Schießen, Berglauf und Sprint Komplex überzeugen. Für den SC Lenggries waren 4 Biathleten am Start und konnten erfolgreich punkten. Emilia Broschart schaffte wie im vergangenen Jahr das Triple und belegte in der Schülerklasse S13 in allen 3 Disziplinen den 1.Platz. Chiara Cattaneo siegte in der Klasse S14 beim Sprint Komplex Rennen und erzielte beim Berglauf auf den Ochsenkopf den 2. Platz. Emily Berger wurde beim Sprint Rennen Dritte. Anderl Schlick sicherte sich jeweils den 5.Platz in allen 3 Wettbewerben.

(Bild & Text: Mik Broschart)

11. Hohenburger Schlosslauf trotzt Corona

Siegerehrung Schüler in Hohenburg (Foto Florian Kubiczek)

Im vergangenen Jahr musste der Hohenburger Schlosslauf wegen Corona abgesagt werden. Der Skiclub hat im Rahmen der Hygiene Auflagen den ersten präsent Wettbewerb im Rahmen der Oberland Challenge am 24. Juli 2021 erfolgreich mit 359 Teilnehmern veranstaltet. Im Mittelpunkt der Starterfelds standen die Kinder und Schülergruppen, die rd. 85% des gesamten Teilnehmerfelds ausmachten. Gerade in der schwierigen Lage sich sportlich zu messen, kam der Hohenburger Lauf gerade richtig seine persönliche Kondition zu überprüfen. Das bergige Gelände rund um den Hohenburger Weiher verlangt den Sportlerinnen und Sportlern gerade bei den Erwachsenen, Ausdauer und Kampfgeist um die besten Plätze ab. Der Bürgermeister der Gemeinde Lenggries Stefan Klaffenbacher als Schirmherr eröffnete das Bambini Rennen pünktlich um 10 Uhr. Als Belohnung gab es für jedes ins Ziel gekommene Bambini eine Goldmedaille. Dunkle Wolken am Himmel brachten kurzfristig eine willkommene Erfrischung. Die anschließenden Rennen fanden aber dann bei Sonnenschein statt.

Fotos vom Lauf in Hohenburg

PDF Aussschreibung
PDF Laufstrecken
PDF Startliste
PDF Ergebnisliste

„11. Hohenburger Schlosslauf trotzt Corona“ weiterlesen

Absage Bayerische Meisterschaften Skilanglauf

Liebe „Skilanglauffamile“ in Bayern,

in einer erneuten Videositzung, bei der Vertreter des Veranstalters – dem SC Lenggries, der Geschäftsführung des BSV, des Präsidiums sowie Landestrainer und Sportwart sich erneut über die aktuelle Umsetzbarkeit der Bayerischen Meisterschaft Skilanglauf zusammengefunden haben, wurde nach Abwägung der aktuellen Möglichkeiten und Risken der einstimmige Beschluss gefasst die Veranstaltung für die Saison 2020/2021 abzusagen.

„Absage Bayerische Meisterschaften Skilanglauf“ weiterlesen

DSV Challenges

Aufgrund der geltenden Corona-Einschränkungen können bis Ende Februar leider keine Langlaufrennen im gewohnten Rahmen stattfinden. Daher bietet der SC Lenggries von Donnerstag, 21.01. bis Sonntag, 24.01. eine virtuelle Langlauf-Challenge an, damit sich die Sportler trotzdem miteinander messen können. D.h. jeder läuft für sich, und wird dann in einer Siegerliste des DSV aufgeführt. Des Weiteren läuft dieser virtuelle Wettbewerb unter der Rennserie „Conradcup“, und lässt evtl. den ein oder anderen Preis erwarten.

PDF Ausschreibung DSV-Challenges Langlauf

„DSV Challenges“ weiterlesen