Grußworte zum 75 Jubiläum

Stefan Klaffenbacher
1. Bürgermeister
Gemeinde Lenggries

Liebe Wintersportfreunde,

der Skiclub Lenggries kann voller Stolz auf sein 75-jähriges Bestehen zurückblicken. Eine Vielzahl an erfolgreichen und berühmten Rennläufern stammt aus der wohl bekanntesten deutschen Talentschmiede des Wintersports in Lenggries. Die Arbeit wurde stets mit ausgezeichneten Erfolgen belohnt. Diese erstrecken sich von Siegen in nationalen Meisterschaften, Weltcupsiegen, Weltmeisterschaften bis hin zu goldenen Olympiamedaillen. Der unglaubliche Erfolg des Skiclub Lenggries spiegelt sich in seinem langen Bestehen immer und immer wieder. Zu diesen außergewöhnlichen Leistungen möchte ich nochmals herzlich gratulieren und mich im Namen der Gemeinde Lenggries bedanken.

Im Skiverband Oberland zählt der Skiclub Lenggries mit aktuell rund 140 aktiven Sportlern als der Leistungsträger im alpinen wie auch im nordischen Bereich. Jährlich werden rund 30 Rennen in Lenggries mit etwa 3500 Teilnehmern ausgetragen, wofür beachtliche 900 Helferstunden zu verzeichnen sind. Das weltweit einmalige Trainingszentrum am Weltcuphang in Lenggries mit vereinseigenem Sessellift und abgesperrte Trainingsgebiet machen das alles erst möglich. Nicht zu vergessen ist die FIS taugliche Beleuchtung, die seit 2018 die Durchführung von Nachtrennen erlaubt. Durch all diese Maßnahmen können am Weltcuphang internationale FIS Rennen wie Europacups, Weltcups und Weltmeisterschaften ausgetragen werden, die Lenggries weltweit bekannt machen. Der Gemeinde Lenggries war es immer wichtig, den Verein bestmöglich zu unterstützen. Nur durch die Zusammenarbeit aller Beteiligten können wir heute voller Stolz auf diese einmalige Vereinsgeschichte zurückblicken.

Nur durch die viele Arbeit, die Disziplin und das Engagement der Mitglieder waren die bisherigen Erfolge möglich. Der Skiclub Lenggries leistet eine ausgezeichnete Jugendarbeit in der Gemeinde und ist für viele Kinder und Jugendliche fester Bestandteil ihres Alltags. Mein besonderer Dank gilt den Sportlern für die ausgezeichneten Ergebnisse, gleichermaßen wie allen ehrenamtlichen Helfern, Sponsoren, Gönnern und natürlich auch der Brauneck Bergbahn, die den Skiclub stets mit optimal präparierten Pisten und bei der Herstellung von Maschinenschnee unterstützt.

Wenn auch das Jubiläum momentan leider nicht gebührend gefeiert werden kann, wünsche ich dem Skiclub Lenggries weiterhin viel Erfolg und alles Gute für die Zukunft.

Stefan Klaffenbacher
Erster Bürgermeister

Teile mich / share me