Hohenburger Schlosslauf findet statt

Start Hohenburger Schlosslauf 2019

Der Hohenburger Schlosslauf findet am 24. Juli 2021 in Lenggries statt. Der Skiclub Lenggries veranstaltet im Rahmen der Corona Regeln den Waldlauf. Die Details werden in den nächsten Tagen auf unserer Website bekannt gegeben.

Sparkasse unterstützt Skiclub

Spende Sparkasse Bad Tölz-Wolfratshausen an Skiclub Lenggries, v.li.: Anton Danner (2. Vorst.), Maria Angermeier (Leiterin Beratungs-Center Lenggries) Karl Gerg (1. Vorst.), Barbara Kell (Schriftführerin), Roland Pfleger (Kassier) und Renate Waßmer (Vorstandsvors. Sparkasse)

Der Skiclub Lenggries ist weit über die Landkreisgrenzen hinaus bekannt für seine Vereins- und vor allem Jugendarbeit – sowohl alpin auch als nordisch. Viele erfolgreiche Skifahrerinnen stammen aus der Talentschmiede des Vereins. Aber auch im Breitensport gibt es ein großes Angebot. Wie alle Vereine waren auch die Lenggrieser gebeutelt von der Pandemie, die Saison musste komplett ausfallen. Doch nach der Saison ist vor der Saison. Die Weichen für die Zukunft werden gestellt und ein großes Anliegen des Skiclubs ist eine Verbesserung der Sicherheit am vereinseigenen Skilift.

„Sparkasse unterstützt Skiclub“ weiterlesen

Ehrung Karl Haider sen.

Karl Haider zeigt seine Karikatur am Weltcup Hang

Karl Haider sen. feierte im März 2021 seien 80 Geburtstag. Zu diesem Anlass erhielt er eine gekonnte Karikatur über seinen Lebensweg beim Skiclub Lenggries. Er begleitet seit 57 Jahren das Amt des Alpinsportwarts und hat wesentlich zu den weltweiten Erfolgen mit seinem Engagement beigetragen. Der Vorstand bedankte sich mit Übergabe des Bildes in vollster Hochachtung für den unermüdlichen Einsatz.

Michaela Wenig beendet Karriere

Michaele Wenig (Foto DSV)

Unser Mitglied Michaela Wenig beendet ihre Karriere. Das Speedteam der deutschen Ski-alpin-Frauen schrumpft weiter: Die 28-jährige Michaela Wenig verkündete überraschend aus gesundheitlichen Gründen ihr Karriereende. „Ich sage DANKE & SERVUS!“ Kurz und knackig hat sich Skirennläuferin Michaela Wenig vom aktiven Skisport verabschiedet. Die 28-jährige Speedfahrerin vom SC Lenggries hat in den sozialen Netzwerken ihren Rücktritt verkündet. Der Deutsche Skiverband (DSV) nannte gesundheitliche Probleme als Gründe für den Rücktritt. Seit einer Hüftoperation im Frühjahr 2019 suchte Wenig vergeblich den Anschluss an die Weltspitze.

Skifahren mit Action

WINTER // A SKI FREERIDE SHORTFILM PART 2

Trotz ausgefallener Saison gibt es wieder ein paar Impressionen des Videoteams Simon Koslowski, Louis Hofbauer, Simon Schober, Leopold Liesmann, Patrik Stumpf und Bene Beinhofer. Viel Spaß beim Zuschauen.

STAYIN‘ ALIVE // Fail Video